Norbert Stockert ist Diplompädagoge, Spielpädagoge und Mitarbeiter beim Spielmobil in Freiburg / Breisgau. Tätig ist er als Fortbildner im Bereich des Gruppenspiels für Lehrkräfte, ErzieherInnen, JugendleiterInnen und in der allgemeinen Erwachsenenbildung, in der Leitung von Spielprojekten mit Schulklassen und Gruppen sowie als Buchautor.
Norbert Stockert möchte in seiner Arbeit zu Erhalt und Pflege der
Spielkultur beitragen, die Bedeutung von Spiel als Bildungsträger und die vielfältigen Fördermöglichkeiten durch Spiel veranschaulichen sowie eine spielerische Einstellung und Lebenshaltung vermitteln.
Bei Fortbildungen geht es ihm konkret um die Vermittlung und das gemeinsame Ausprobieren neuer und attraktiver Spielideen; in den Bereichen Wahrnehmung / Achtsamkeit, Bewegung / motorische Förderung, Kooperation / Förderung der Gemeinschaft, Kommunikation / Austausch.
Zentrale Themen sind dabei die eigene Rolle als AnleiterIn und der Transfer in die Praxis.
Norbert Stockert
K U R S L E I T E R